Woche 4

"Nichts ist leichter als Selbstbetrug, denn was ein Mensch wahr haben möchte, hält er auch für wahr." Demosthenes

Heute wird aus Ungewissheit Gewissheit. Heute sehen wir uns an wie es mit deiner Kalorienaufnahme tatsächlich aussieht. Tagebuch schreiben kann aufwändig und nervig sein. Ist aber ein nötiges Mittel um ein Gespür für die Kaloriendichte der Nahrungsmittel zu entwickeln. Damit dein Gewichtsverlust nachhaltig bleibt solltest du dich zumindest grob mit dem Kaloriengehalt der Nahrungsmittel, sowie deinem Kalorienbedarf auskennen. Denn wie letzte Woche schon zitiert. "Abnehmen ist eine Ehe, man kann nicht betrügen und erwarten, dass es funktioniert." Auch wenn es aus Ungewissheit ist.

Ich zeige dir wie du auf effektivsten und nachhaltigsten Weg dein Ziel erreichen wirst.
Gehen aber musst du ihn! Du schaffst das.

Ich wünsche dir eine gute Woche. Los geht's!

Dein Oliver Kolb

DSC_0291-min

Vorbereitung

Bevor es losgeht

Sorge für eine angenehme Atmosphäre

Mach dich bereit für das Video und nehme dir die Zeit. Machs dir gemütlich.

Lege dir Schreibzeug parat

Es gibt sicherlich so Manches was du schon einmal gehört hast. Genauso ist aber auch Neues dabei.
Lege dir Stift und Zettel bereit, damit du dir wichtige Dinge notieren kannst.

Sei zu 100% dabei

Lass dich nicht ablenken. Mach den Fernseher aus und lege dein Smartphone weg, oder setze es in den Flugzeugmodus.

Dein Video der Woche
Video abspielen

Die hier vorgestellten Informationen und Empfehlungen sind nach bestem Wissen und Gewissen geprüft. Dennoch übernehme ich keinerlei Haftung für Schäden irgendwelcher Art, die sich direkt oder indirekt aus dem Gebrauch der hier beschriebenen Empfehlungen ergeben. Im Zweifelsfall beziehungsweise bei ernsthaften Beschwerden empfiehlt es sich immer ärztliche Hilfe in Anspruch zu nehmen. 

1. Hausaufgabe

Tagebuch auswerten

Damit aus Schätzen Gewissheit wird

Gib deine Werte in der App ein und ermittle deinen Tageskalorienbedarf.
Werte dein Ernährungstagebuch aus. Vervollständige dein Start-Formular.

Darum ist das Führen eines Ernährungs-Tagebuches sinnvoll:

  • Wir haben etwas in der Hand womit wir in den nächsten Wochen arbeiten können.
  • Es dient zur Selbstreflektion. 
  • Es zeigt Essgewohnheiten auf.
  • Es kann Lebensmittelunverträglichkeiten aufdecken.
  • Es unterstützt dich beim Abnehmen.
  • Du erlangst ein Bewusstsein für den Kaloriengehalt deiner bevorzugten Lebensmittel.
  • Es trägt zur nachhaltigen Gewichtsabnahme bei.

Nützliches

Kleine Helferlein

Download

Mein kostenloses PDF für dich

Rezepte

Ein leckeres Rezept zum Kaloriensparen. Aus meinem Kochbuch.

Apps

Eine praktische App für mehr Achtsamkeit im Leben

Links

Nützliches im Internet

Wochenchallenge

Optimiere deinen Einkaufs-zettel

Wähle Alternativen

Es ist an der Zeit deine erlernten Fähigkeiten in den Alltag umzusetzen. Suche dir auf deiner Jagd im Supermarkt kalorienarme Alternativen deines gewohnten Einkaufszettels. So musst du nicht weniger essen um abzunehmen. Wenn du es richtig anstellst kannst du sogar noch viel mehr essen als zuvor.

Mehr Infos

Bonus Video

Social Media

Du bist in den sozialen Medien aktiv?
Dann zeige deinen AbnehmWeg und werde Teil unserer Community.

Nutze #MeinKörperMeinKult #OliverKolb #KoerperkultGesundLeben in deinen Posts.