Woche 3

"Abnehmen ist wie eine Ehe. Du kannst nicht betrügen und erwarten dass es funktioniert." Netzfund

Na, wie war deine Woche? Viel bewegt und den Körper gefordert? Wenn es nicht jeden Tag 10000 Schritte waren und du auch keine 3 mal trainiert hast. Ist nicht schlimm. Du warst aktiver als letzte Woche und das ist schon ein super Schritt. Schreibe dir "3x pro Woche Krafttraining" und "Täglich 8000-10000 Schritte" unter "Kalorienfrei trinken" auf eine ToDo-Liste, damit es in Erinnerung bleibt.
Sicherlich ist auch etwas auf der Waage passiert. Bleib weiterhin aktiv und lass deinen Schweinehund nicht gewinnen. NIEMALS. Mit diesen zwei Schritten hast ein sehr wichtiges Fundament für deinen Abnehmweg geschaffen. Diese Woche setzen wir noch eins drauf.

Um Fett abzubauen, muss der Körper dazu gebracht werden Fett als Energie aus den Fettpolstern zu nutzen. Das funktioniert nur durch ein Kaloriendefizit! Um ein Gefühl für den Kaloriengehalt deiner Ernährungsgewohnheiten zu bekommen, gibt es diese Woche das passende Thema.

Ich wünsche dir eine gute Woche. Los geht's!

Dein Oliver Kolb

DSC_0291-min

Vorbereitung

Bevor es losgeht

Sorge für eine angenehme Atmosphäre

Mach dich bereit für das Video und nehme dir die Zeit. Machs dir gemütlich.

Lege dir Schreibzeug parat

Es gibt sicherlich so Manches was du schon einmal gehört hast. Genauso ist aber auch Neues dabei.
Lege dir Stift und Zettel bereit, damit du dir wichtige Dinge notieren kannst.

Sei zu 100% dabei

Lass dich nicht ablenken. Mach den Fernseher aus und lege dein Smartphone weg, oder setze es in den Flugzeugmodus.

Dein Video der Woche
Video abspielen

Die hier vorgestellten Informationen und Empfehlungen sind nach bestem Wissen und Gewissen geprüft. Dennoch übernehme ich keinerlei Haftung für Schäden irgendwelcher Art, die sich direkt oder indirekt aus dem Gebrauch der hier beschriebenen Empfehlungen ergeben. Im Zweifelsfall beziehungsweise bei ernsthaften Beschwerden empfiehlt es sich immer ärztliche Hilfe in Anspruch zu nehmen. 

1. Hausaufgabe

Führe ein Ernährungs-tagebuch

Bekomme den Durchblick

Schreibe die kommende Woche Alles auf was du zu dir nimmst. Wichtig ist, dass du ganz normal ißt. Dadurch lernst du in den nächsten Wochen, wie du deinen Alltag optimieren kannst. Das macht Abnehmen erst nachhaltig.
Am Genauesten wird es, wenn du alles abwiegst. Es gelten aber auch Angaben wie zum Beispiel: Tasse, Löffel, Stück etc.

Darum ist das Führen eines Ernährungs-Tagebuches sinnvoll:

  • Wir haben etwas in der Hand womit wir in den nächsten Wochen arbeiten können.
  • Es dient zur Selbstreflektion. 
  • Es zeigt Essgewohnheiten auf.
  • Es kann Lebensmittelunverträglichkeiten aufdecken.
  • Es unterstützt dich beim Abnehmen.
  • Du erlangst ein Bewusstsein für den Kaloriengehalt deiner bevorzugten Lebensmittel.
  • Es trägt zur nachhaltigen Gewichtsabnahme bei.

Nützliches

Kleine Helferlein

Utensilien

Eine kleine Amazon-Einkaufsliste mit praktischen Dingen

Die Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Links

Interessantes aus dem Internet

Wochenchallenge

Suche die größten Kalorienbomben

Mach dich auf die Jagd

Damit deine Gewichtsabnahme Bestand hat, benötigst du ein Grundwissen des Kaloriengehalts deiner Nahrungsmittel. Mach dich auf die Suche und Teile in der Gruppe deine Top 3 Kalorienbomben.

Mehr Infos

Bonus Video

Social Media

Du bist in den sozialen Medien aktiv?
Dann zeige deinen AbnehmWeg und werde Teil unserer Community.

Nutze #MeinKörperMeinKult #OliverKolb #KoerperkultGesundLeben in deinen Posts.

Fakt

Abnehmen ist wie eine Ehe. Du kannst nicht betrügen und erwarten dass es funktioniert.

Du benötigst Hilfe?

Dann vereinbare jetzt ein Videotelefonat.

Besonders Günstig durch minutengenaue Abrechnung